Profil

    Die Exponenten entwickeln Ausstellungen und Ausstellungsmodule für Museen, Unternehmen und freie Träger.

    Unser Prinzip ist die Integration wissenschaftlicher und gestalterischer Kompetenz – von der ersten Idee bis zur Ausstellungseröffnung. Wir sammeln und verarbeiten  Erkenntnisse in Form von  Objekten, Theorien, Bildern, Texten und  Klängen.

    Wie das Buch, das Labor oder die Werkstatt ist die Ausstellung ein eigenständiger Wissensraum für spezifische Fragestellungen, Methoden und Erfahrungen. Wir stellen Wissen zur Schau und in Frage, vom Spektakulären bis zum intellektuellen Diskurs.